Keramikwerkstatt
Birgit Best Becher

Keramikwerkstatt Birgit Best

Die Keramikwerkstatt von Birgit Best befindet sich in einer umgebauten Treckerwerkstatt beim Wasserturm auf dem Gut Wulfsdorf.

In der rustikalen Umgebung bilden die Produktionsstätte und die Verkaufsausstellung eine Einheit. Hier entstehen wunderschön bemalte und glasierte Gefäße und Objekte.

Birgit Best ist Keramikerin mit Leib und Seele

Sie hat ihre keramische Laufbahn im Westerwald begonnen. Im Anschluss an ihre Lehrzeit absolvierte sie dort eine Ausbildung zur staatlich geprüften Keramikgestalterin und schloss mit der Meisterprüfung ab. Nach einer dreijährigen Familienpause begann sie im Jahr 2002 ihre Tätigkeit in der Keramikwerkstatt von Monika Maetzel und übernahm ein Jahr später die Leitung. 2012 verlegte sie die Werkstatt nach Wulfsdorf.

Birgit Best arbeitet in der Tradition der Werkstatt von Monika Maetzel, führt die Designlinie fort und bereichert sie mit eigenen Kreationen. Sie fertigt Serien und Einzelstücke und rührt die Glasuren nach traditionellen Rezepten an. Es ist jederzeit möglich, einzelne Teile nachzubestellen. Die Keramik aus dem Hause Best ist spülmaschinenfest, mikrowellengeeignet und auch im Backofen verwendbar.

Zweimal im Jahr organisiert Birgit Best einen Kunsthandwerkermarkt in ihrer Werkstatt und im Wasserturm oder im Haus der Natur.

 

www.best-keramik.de