Veranstaltungsdetails

Die Veredelung von Obstbäumen

Die Veredelung ist eine Methode der Vermehrung von Obstgehölzen. In unserem kleinen Veredelungskurs können Sie Theorie und Praxis dieser Kulturtechnik erlernen und wenn Sie mögen auch einen eigenen kleinen Apfelbaum mit nach Hause nehmen. Bringen Sie gern einen Zweig Ihrer Lieblingsapfelsorte mit (am besten geeignet sind glatte einjährige Triebe, z. B. Wasserschosse), oder verwenden Sie eines der von uns angebotenen Edelreiser.

Für Menschen ab 12 Jahren
Veranstalter: Stiftung "Zeitlupe", Referent: Dr. Michael Riebandt, Pomarium Gut Wulfsdorf
Ort: Grünes Klassenzimmer
Kosten: 10,00 € plus Material zum Selbstkostenpreis.
Anmeldung unter veranstaltungen@gutwulfsdorf.de
Fragen zum Inhalt an obstbaumpflege@web.de

Zurück

Close Window