LogoKartoffelnSchweineZucciniWulfdorf
Gut WulfsdorfAktuellesLandwirtschaftEinkaufenInitiativkreisKontakt

Landwirtschaft im Einklang mit der Natur

Wir bewirtschaften 360 ha Land in einer reizvollen Landschaft direkt vor den Toren Hamburgs. Die Felder sind von Knicks und Reihen alter Bäume durchzogen. Das Land ist leicht hügelig. Auf den Kuppen finden sich kleinere Waldstücke.

Den abwechslungsreichen Charakter dieser Landschaft fördern und erhalten wir durch den biologisch-dynamischen Landbau. Dazu gehört eine vielseitige Bewirtschaftung mit Getreide, Kartoffeln, Futterpflanzen, Gemüse und Weideland.

Darüber hinaus gestalten wir die Landschaft durch die Pflege und Neuanlage von Hecken, Knicks und Feuchtbiotopen.

Den heimischen Wildtieren, wie Rehen, Hasen, Dachsen, Amphibien, sowie einer Vielzahl von verschiedenen Vogelarten und Insekten werden hier mannigfaltige Lebensräume geboten und sie werden durch den Verzicht auf Pestizide nicht mit deren Giften belastet. Bei vielen Wildtierarten hat die Individuenzahl seit der Umstellung auf die biologisch-dynamische Wirtschaftsweise deutlich zugenommen.

Unsere Rinder, Schafe und Gänse beweiden im Sommerhalbjahr die Dauergrünlandflächen und tragen so zur Belebung der Landschaft bei.
Roggen
Bei einem Spaziergang
vom Gut Wulfsdorf
zum Bredenbeker Teich lernen Sie unsere Felder kennen….
...im Hofladencafé
können Sie sich stärken.
Demonstrationsbetriebe-Logo
Seit 2008 ...
...gehört Gut Wulfsdorf
zum Netzwerk der Demonstrationsbetriebe für den ökologischen Landbau.

www.demonstrations-
betriebe.de