Aktuelles
aktuelles

Aktuelles vom Gut Wulfsdorf

Karte für Artenvielfalt

Wir wollen mehr tun für die Erhaltung der Artenvielfalt. Unterstützen Sie uns.

Für jeden Einkauf in unserem Hofladen, bei dem Sie die KARTE FÜR ARTENVIELFALT einsetzen, fließen 2 % der Einkaufssumme in unsere Projekte zur Förderung der Artenvielfalt.

Sie können die Karte für Artenvielfalt herunterladen und ausdrucken oder bei uns im Hofladen erhalten. Die Karte ist nicht personalisiert.

weiterlesen

Umweltbildung

Unsere Angebote zur Umweltbildung haben wieder begonnen.

Die Veranstaltungen finden vollständig im Freien statt und sind kontaktlos. Lebensmittel werden nicht verarbeitet. Wir sind im Gruppenverband draußen unterwegs und erkunden saisonales Gemüse, das nun gerade reift.

weiterlesen

Besuch von Daumenschmaus

Das junge Team der Firma Daumenschmaus hat uns und unsere Imkerin Dorothea Bogs besucht und tatkräftig beim Aufhängen eines Schiffer-Tree Bienenheims für Wildbienen mitgewirkt. Der Schiffer-Tree wurde gespendet von de Immen e.V.

Daumenschmaus produziert eine Handcreme mit hochwertigem Bio-Bienenwachs und setzt dabei auch Dorotheas Wachs ein. Die Handcreme erhalten Sie auch bei uns im Hofladen.

Von jeder Dose Handcreme fließt 1 Euro in die Biodiversität. Auf dem Gut Wulfsdorf konnten mit einer Spende von Daumenschmaus 10.000 m² Blühstreifen angelegt werden. Danke :-)

weiterlesen

Getreideernte 2020

Trotz der langen Trockenheit konnten wir mittlere bis gute Erträge einfahren. Geerntet haben wir Dinkel, Roggen, Hafer, Gerste und Weizen.

Für unsere Holzofenbäckerei bauen wir Lichtkornroggen und Heliaro-Weizen aus biologisch-dynamischer Züchtung an.

weiterlesen

Biene im Blühstreifen

Gemeinsam Biodiversität fördern

Wir bekommen viel positive Resonanz auf unseren Aufruf zur gemeinsamen Förderung der Biodiversität und freuen uns über Zuwendungen in Höhe von bisher 9.330 €. Allen Unterstützerinnen und Unterstützern möchten wir hierfür herzlich danken.

Bisher haben wir ca. 58.000 m² Blühflächen angelegt. Die Aussaat der Blühflächen erfolgte im Mai, die Flächen beginnen nun zu blühen und entwickeln sich gut.

Am 22. August möchten wir zu einer Fahrradtour zur Besichtigung der von uns angelegten Blühflächen und Feuchtbiotope einladen. Hier haben Sie die Möglichkeit, sich über unsere Maßnahmen zu informieren.

Ab Mitte August ist unsere "Karte für die Artenvielfalt" erhältlich. Mit dieser Spendenkarte können Sie im Hofladen Ihren Kundenrabatt von 2 % für unser Projekt zur Förderung der Biodiversität einsetzen. Sie können bei jedem Einkauf individuell entscheiden, ob Sie Ihren Rabatt in Anspruch nehmen, oder unser Projekt unterstützen möchten. Die Spendenkarte wird ab Mitte August im Hofladen erhältlich sein.

weiterlesen

Close Window